Wie du eine unwiderstehliche Tagline schreibst

Tagline
Deine Business-Tagline oder Wie sagst du’s deinen Kunden? Eine Tagline, also eine kurze, knackige Umschreibung deiner Dienstleistung zu erstellen kann eine richtig schwere Aufgabe sein. Sie soll leicht und eingängig daherkommen, alles, was du anbietest und wie du arbeitest in ein paar eingängigen Worten zusammenfasen und gleichzeitig deine Persönlichkeit widerspiegeln. Wir kennen sie ja alle, […]View post →

Was Unternehmerinnen wollen *

Was sich Unternehmerinnen für ihren Firmenauftritt wünschen
*in Sachen Firmenauftritt   Also, ich weiß genau, was meine Lieblingskundinnen sich wünschen! Woher? Weil ich sie gefragt habe.   Was wünschen sich Unternehmerinnen hinsichtlich ihres Firmenauftritts? Erinnerst du dich? Im Mai habe ich auf surveymonkey eine kleine Umfrage entworfen und dafür via Facebook und Instagram um ein paar Minuten deiner Zeit gebeten. Ich wollte wissen, […]View post →

Kennst du deine Lieblingskunden?

Lieblingskunden Zielgruppe
Eine der größten Stolperfallen auf dem Weg zu einem unverwechselbaren und erfolgreichen Firmenauftritt ist die zu groß gefasste und nicht eindeutig bestimmte Gruppe der Menschen, denen du mit deinem Angebot dienen möchtest. Mir ist natürlich klar, welche Gedanken hinter einer zu groß angelegten Zielgruppe stecken: Du möchtest niemanden außen vor lassen und befürchtest, dass dir […]View post →

You’ve got mail – 10 Tipps für dein erfolgreiches E-Mail Marketing

E-Mail Marketing Tipps
E-Mails sind immer noch eine wunderbare Möglichkeit, gezielt den Kontakt mit deinen Lieblingskunden (to be) zu pflegen. Ich selbst habe einige Newsletter abonniert und freue mich auch oft über den Eingang von gut gemachten Mailings, die mir mit interessanten Themen, über die Blogbeiträge auf der Website des Senders hinaus, zusätzlichen Input und aktuelle Informationen liefern. […]View post →

Website Relaunch – Wann ist er notwendig?

Website Relaunch Delicious Design
Man kann es sich eigentlich gar nicht mehr vorstellen, aber bis vor einigen Jahren wurde eine Webpräsenz zwar als notwendig, aber viel zu selten als echtes Marketingwerkzeug verstanden. Oft erfüllte die eigene Website lediglich den Zweck einer „Visitenkarte im Netz“. Hielte man auch heute noch an dieser Ansicht fest, verschenkte man ein riesiges Potential, denn gerade als Einzelunternehmerinnen […]View post →

5 prima Ausreden, um nicht aktiv werden zu müssen

Ausreden, um nicht ins Tun zu kommen
Zugegeben, etwas zu verändern, eine neue Gewohnheit zu etablieren, die gemütliche Komfortzone zu verlassen, kann ganz schön anstrengend sein. Und ein bisschen furchterregend auch. In der Regel hat man es bei einem solchen Vorhaben mit sehr hartnäckigen Widerständen zu tun und zu allem Überfluss steht die Möglichkeit, es (wieder mal) nicht zu schaffen auch immer […]View post →