009 | Vom Sein ins Tun

Vom Sein ins Tun - Podcast Zeig dich - Soulful Branding - Folge 009
Angeregt durch Marit Alkes traditionelle Blogparade am Jahresende, denke ich über mein Businessjahr 2017 nach, strecke die Fühler ins neue Jahr aus und reflektiere darüber, was es für mich bedeutet, vom Sein ins Tun zu kommen. Wie deine persönliche Entwicklung dich als UnternehmerIn wachsen lässt Wie schnell es geht, sich durch das tägliche Busy-ness in […]View post →

Kurskorrektur: Wie du den Fokus wieder scharfstellst

Delicious Design Kurskorrektur - Den Fokus schärfen
Ganz bestimmt kennst du das auch: Die ToDo-Listen werden ständig länger statt kürzer, neue Ideen rufen permanent und mit freudiger Aufgeregtheit „Na los, setz’ mich um!“, Projekte wollen durchgeführt, Rechnungen überwiesen, Geburtstagsgeschenke gekauft, Essen gekocht und Anrufe getätigt werden. Wie war das nochmal mit der Zeit, die ich mir für die Arbeit AN meinem eigenen Business […]View post →

Authentische Selbstporträts für Blog und Social Media

Authentische Selbstporträts für Blog und Social Media
Die Fotos für meine Website, den Blog und Social-Media-Posts mache ich, bis auf sehr wenige Ausnahmen, selbst. Die, auf denen ich zu sehen bin sind allesamt Selbstporträts. In diesem Artikel plaudere ich ein bisschen aus dem Nähkästchen und erkläre, wie ich vorgehe, um brauchbare Selbstporträts zu erhalten.   Beim Personal Branding geht es darum, in unserer […]View post →

Wie du gesunde Businessziele setzt

Wie du gesunde Businessziele setzt - Delicious Design
Sich selbständig zu machen ist meiner Meinung nach eine der einschneidendsten Entscheidungen im Leben. Denn so eine Festanstellung kann ja eigentlich auch ganz gemütlich sein und auf angenehme Weise den soliden Rahmen für ein gut gelebtes Leben in relativer Sicherheit und Überschaubarkeit liefern. Natürlich bedeutet eine Anstellung nicht automatisch Sicherheit und „fest“ ist so ein […]View post →

Vom JA! sagen

Ja sagen
Wie ihr vielleicht wisst, habe ich in diesem Jahr noch Großes vor und werde im Oktober meinen ersten Onlinekurs ZEIG’ DICH! Schritt für Schritt zum unverwechselbaren Firmenauftritt launchen. Und weil ich den Kurs neben meinem ganz normalen Alltagsgeschäft konzipiere, muss ich momentan noch stärker als sonst Prioritäten setzen. Dazu gehört, dass ich oft Nein sage. […]View post →

5 prima Ausreden, um nicht aktiv werden zu müssen

Ausreden, um nicht ins Tun zu kommen
Zugegeben, etwas zu verändern, eine neue Gewohnheit zu etablieren, die gemütliche Komfortzone zu verlassen, kann ganz schön anstrengend sein. Und ein bisschen furchterregend auch. In der Regel hat man es bei einem solchen Vorhaben mit sehr hartnäckigen Widerständen zu tun und zu allem Überfluss steht die Möglichkeit, es (wieder mal) nicht zu schaffen auch immer […]View post →