Authentische Selbstporträts für Blog und Social Media

Authentische Selbstporträts für Blog und Social Media
Die Fotos für meine Website, den Blog und Social-Media-Posts mache ich, bis auf sehr wenige Ausnahmen, selbst. Die, auf denen ich zu sehen bin sind allesamt Selbstporträts. In diesem Artikel plaudere ich ein bisschen aus dem Nähkästchen und erkläre, wie ich vorgehe, um brauchbare Selbstporträts zu erhalten.   Beim Personal Branding geht es darum, in unserer […]View post →

Wie du gesunde Businessziele setzt

Wie du gesunde Businessziele setzt - Delicious Design
Sich selbständig zu machen ist meiner Meinung nach eine der einschneidendsten Entscheidungen im Leben. Denn so eine Festanstellung kann ja eigentlich auch ganz gemütlich sein und auf angenehme Weise den soliden Rahmen für ein gut gelebtes Leben in relativer Sicherheit und Überschaubarkeit liefern. Natürlich bedeutet eine Anstellung nicht automatisch Sicherheit und „fest“ ist so ein […]View post →

Vom JA! sagen

Ja sagen
Wie ihr vielleicht wisst, habe ich in diesem Jahr noch Großes vor und werde im Oktober meinen ersten Onlinekurs ZEIG’ DICH! Schritt für Schritt zum unverwechselbaren Firmenauftritt launchen. Und weil ich den Kurs neben meinem ganz normalen Alltagsgeschäft konzipiere, muss ich momentan noch stärker als sonst Prioritäten setzen. Dazu gehört, dass ich oft Nein sage. […]View post →

5 prima Ausreden, um nicht aktiv werden zu müssen

Ausreden, um nicht ins Tun zu kommen
Zugegeben, etwas zu verändern, eine neue Gewohnheit zu etablieren, die gemütliche Komfortzone zu verlassen, kann ganz schön anstrengend sein. Und ein bisschen furchterregend auch. In der Regel hat man es bei einem solchen Vorhaben mit sehr hartnäckigen Widerständen zu tun und zu allem Überfluss steht die Möglichkeit, es (wieder mal) nicht zu schaffen auch immer […]View post →

Dranbleiben – so geht’s leichter

Dranbleiben 2016 goaltracker zum Abhaken
Während ich diesen Post schreibe ist dieses neue Jahr bereits vier Tage alt. Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber diese klassischen Neujahrsvorsätze, so von einem Tag auf den anderen, sind so gar nicht mein Ding. Wie du aber vielleicht aus dem einen oder anderen Beitrag hier auf dem Blog weißt, sind die beiden Wochen „zwischen den Jahren“ für […]View post →