Erfolgreich bloggen, so ein Seminartitel klingt doch vielversprechend, oder? Und wenn das Seminar von einer gehalten wird, die mit ihrem eigenen Blog so erfolgreich ist wie meinesvenja, dann macht man mit der Buchung ganz sicher nix verkehrt.

Am letzten Wochenende war es soweit: Erfolgreich bloggen fand zum ersten Mal in München statt. 13 Teilnehmerinnen versammelten sich im Silver Room der Steinbeis School of Management + Innovation (eine echt coole location, by the way) und erlebten einen super inspirierenden Workshop, „der uns nicht nur technisch, sondern auch menschlich noch lange beschäftigen wird“ (Das hast Du perfekt auf den Punkt gebracht, Stephie!).

Collage aus den Fotos vom Seminar

Zwei lehrreiche und inspirierende Seminartage in München

Erfolgreich bloggen – Seminarinhalte

Svenja plauderte ganz offen aus dem Nähkästchen, blieb auf keine Frage eine Antwort schuldig, sei sie auch noch so intim oder ungewöhnlich. Außerdem rückte sie bereitwillig alle von ihr genutzten Tools heraus und verriet ihre erprobten Tipps und Tricks, um bei Google ganz vorne gelistet zu werden und mit über 120.000 Lesern ganz weit oben zu stehen.

Am ersten Tag des Seminars ging es v.a. um SEO, das Aufspüren von Themen, die möglichst viele Leser interessieren, um Bildbearbeitung und die Erstellung von webtauglichen Grafiken, um Kooperationen mit Unternehmen und natürlich auch um die sozialen Netzwerke.
Svenja demonstrierte alles in real time an ihrem Laptop, wir konnten jeden ihrer Klicks per Beamer verfolgen. Und sie unterlegte alles, was sie uns erzählte, mit ihren eigenen Statistiken und machte ihre realen Zahlen öffentlich.

Das Motto ihres Blogs „Wenn ich das kann kannst du das auch“, setzt sie auch im Seminar perfekt um!

Am zweiten Tag ging es ans Eingemachte, um unsere eigenen Blogs. Unsere bereits im Vorfeld gestellten Fragen wurden gezielt beantwortet. Svenja hatte ihre Hausaufgaben gemacht und war perfekt vorbereitet. Jeden unserer Blogs hatte sie genau unter die Lupe genommen und so konnte jede von uns mit Anregungen, ganz konkreten Tipps und mit sehr gut aufbereiteten Unterlagen in Form von Ebook, Handouts und Videos, nach Hause gehen. Perfekt!

Eine Collage von Fotos der Seminarlocation, der Seminarleiterin und der Teilnehmerinnen

Alles richtig gut: Seminarleiterin, Location, Teilnehmerinnen

Was ich sonst noch mitnehme

  • den richtig guten groove
  • die Erinnerung an das wunderbare Catering von Heni Fetter
  • eine ganz neue Sichtweise auf die Zukunft von PR und Werbung
  • ein paar Apps, die noch nicht mal mein Sohn kennt 😉
  • die Möglichkeit, Svenja auch im Nachgang noch Löcher in den Bauch fragen zu dürfen
  • den hilfreichen Austausch in unserer Facebookgruppe
  • und, das Beste kommt zum Schluss, den Kontakt zu diesen tollen, inspirierenden, spannenden Frauen:

 

Adriane  www.fitness-fuer-dich.de
Bea  www.welovepr.de
Carolin  CRKommunikationsberatung auf Facebook
Christiane  christianewolff.de
Cornelia  www.dieseekocht.com
Eva  www.kopfkonzert.com
Julia Meinhold  Julia auf Facebook
Julia Loder  Julia auf Facebook
Katja  Katja auf Facebook
Kristin  www.blog4more.de
Svenja  www.meinesvenja.de
Stephie  www.einfachstephie.de
Sue  www.happyich.de

 

Ich hab’ mich so gefreut, Euch alle kennenzulernen!

 

P.S. Zu Svenjas Seminar geht’s hier entlang.