Was tun, wenn deine Businessidee oder das, was du anbieten möchtest bereits auf dem Markt existiert und dich der Gedanke an zu viel Konkurrenz regelrecht lähmt? Was, wenn die Angst, vor einer zu großen Menge vergleichbarer Angebote, dich am Durchstarten hindert?

Zunächst mal bist du als Person ja absolut einzigartig und kannst, wenn du ein paar Regeln beachtest, natürlich allein dadurch aus der Masse hervorstechen. In dieser Folge möchte ich dir aber noch ein paar weitere hilfreiche Tipps und Anregungen geben, wie du dich mit Leichtigkeit von der vermeintlichen Konkurrenz abheben und für die zu dir passenden Menschen eindeutig erkennbar werden kannst.

Sich von Mitbewerbern abgrenzen – so geht’s

Als erstes solltest du dir deiner Stärken bewusst sein. Welche Talente hast du, wo kannst du sie am besten einsetzen, welche Erfahrungen bringst du mit und worin bist du die absolute Expertin? Wenn du dich von deinen Mitbewerbern abgrenzen möchtest, geht es eben nicht nur darum, die Unterschiede zwischen euch herauszustellen, sondern, dich als Expertin zu positionieren und dafür zu sorgen, dass die Menschen in Bezug auf dein Thema ganz automatisch an dich denken.

Die Abgrenzung zu deinen Mitbewerbern fängt immer bei dir selbst an. Du bist die Konstante in deinem Business!

Ich bin absolut überzeugt davon, dass es mehr als genug Platz für uns alle gibt. Aber, du solltest deine Nische kennen und ganz klar sein, auf welcher Position du am besten spielst und für deine Kunden am hilfreichsten bist. Die Abgrenzung zu deinen Mitbewerbern fängt immer bei dir selbst an. Du bist die Konstante und gleichzeitig der automatisch vorinstallierte Kopierschutz in deinem Business! Also kenne dich selbst und natürlich auch deine idealen Kunden richtig gut. DU selbst bist die Differenzierung, die Abgrenzung zu deiner vermeintlichen Konkurrenz. Genau das musst du in einer klaren Botschaft stimmig und vor allem verständlich auf den Punkt bringen.

Dann passiert Differenzierung von ganz allein.
Dann wird es plötzlich leicht.
Und dann gibt es auch keine Konkurrenz.

In dieser Podcastfolge erfährst du, …

  • wie dein Expertenstatus dir dabei hilft, dich abzugrenzen,
  • warum es nichts bringt, einfach alles anders zu machen, als die Konkurrenz,
  • was es bedeutet, die Konstante im eigenen Business zu sein,
  • wie du es den Menschen leichter machst, dich zu erkennen
  • und um was es bei der Abgrenzung von Mitbewerbern wirklich geht

 

Zeig dich!-Podcast auf iTunes

Zeig dich!-Podcast auf Spotify


Du hast mega viel zu geben!
Zeig dich und dein Angebot und gewinne mit deiner Leidenschaft die perfekt zu dir passenden Kunden!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Hören und hilfreiche Erkenntnisse.

Bleib einzigartig!

 


Shownotes:



Kennenlerngespräch

 

Kostenloses Kennenlerngespräch mit Martina Rehberg von Delicious Design

Lass uns doch einfach mal ganz unverbindlich und natürlich kostenlos über dich, dein Business, deine Herausforderungen und Wünsche reden. Ich würde mich freuen, dich kennenzulernen!

Dieser Link führt dich zu meinem Kalender, in dem du dir direkt deinen Gesprächstermin buchen kannst: https://calendly.com/deliciousdesign/kennenlernen




Soulful Branding-Facebookgruppe

 

Soulful Branding Facebookgruppe Martina Rehberg

Werde Teil der Community und komm in die Facebookgruppe:
https://www.facebook.com/groups/soulfulbranding

Lass uns miteinander wachsen, Erfolge feiern und unseren Zielen jeden Tag ein Stückchen näher kommen.

Du bist hier richtig, wenn du dich persönlich und unternehmerisch weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen möchtest.

Ich freu’ mich auf dich!



Hol dir dein kostenloses Branding-Workbook!

 

Delicious Design Freebie Branding Workbook

Du bist gut in dem, was du tust.

Wie du das erfolgreich zeigst, und deine Kunden gleich beim ersten Kontakt begeisterst, erfährst du im Delicious Branding-Workbook, meinem Geschenk für dich.

Melde dich hier für den Newsletter an und erhalte dein gratis Branding-Workbook als PDF zum Sofort-Download.




Let’s connect

Ich würde mich freuen, wenn wir uns auch in den Sozialen Netzwerken treffen würden:

Delicious Design auf Facebook
Delicious Design auf Instagram